Baurestmassenverordnung

Die gesetzliche Grundlage zu der neuen Verordnung bringt im wesentlichen die Erkenntnis in diesen Wirtschaftszweig nicht weiter zu Investieren. Die geforderten Grenzwerte sind defacto kaum zu erreichen. Die weitere Einschränkung des Einbaus bezogen auf das 100 jährige Hochwasser schließt Recyclingmaterial für Anwendungen großteils aus.  

Die Forderungen lassen nur den Schluss zu, das ein Recycling scheinbar nicht gewünscht ist. 

Auch wenn der Gesetzgeber möglicherweise die besten Absichten hat, ha er wieder einmal über das Ziel weit hinausgeschossen.  

Siehe dazu Baustoffrecycling Verband